26.08.2018, von Sebastian Vogt

Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Am 26.08. unterstützten 10 Helfer des Ortsverbandes auf Anforderung der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße die Polizei bei der Absicherung des Erlebnistages Deutsche Weinstraße 2018 im Rahmen einer Amtshilfe.

Beim Weinstraßentag wurde wie jedes Jahr die komplette Deutsche Weinstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt. Die Helfer bezogen Position an 2 Kreuzungen in Mußbach um die Rettungswege freizuhalten und die Sicherheit von tausenden Radfahrern zu gewährleisten. Glücklicherweise kam es zu keinen größeren Unfällen im Bereich Mußbach, sodass die Helfer um 18:00 Uhr wieder in die Unterkunft einrücken konnten.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: